Unsere Kurse

Verkehrskundeunterricht

Der Besuch des VKU ist obligatorisch und sollte so rasch als möglich nach Erhalt des Lernfahrausweises besucht werden. Nur so profitierst du im praktischen Unterricht vom vermittelten Wissen des VKU.

Nothelferkurse

Der Nothelferkurs ist Voraussetzung zum Beantragen des Lernfahrausweises. Neu kannst du den ersten Teil des NHK auch online absolvieren, das spart Zeit und Geld!

WAB Zweiphasenkurse

Wir bieten die WAB Zweiphasenkurse in Zusammenarbeit mit 2pa.ch an. Frage deinen Fahrlehrer nach einem Gutschein und informiere dich direkt auf 2pa.ch !

Praktische Ausbildung Kat. B manuell

Auch nach der Gesetztesänderung, wonach die Führerprüfung auch mit Automat absolviert werden kann, macht es nach wie vor Sinn, mit manuellem Getriebe zu lernen. Damit KANNST du jedes Auto fahren! Alle Fahrlehrer der Schaltzentrale bieten dir diese Kategorie an.

Vorbereitung zur Theorieprüfung

Brauchst du Unterstützung beim Lernen? Wir helfen dir individuell und nach deinen Bedürfnissen angepasst.

Praktische Ausbildung Kat. B Automat

Möchtest du auf mühsames Kuppeln und Schalten verzichten und deine individuelle Mobilität so rasch als möglich erlangen? Dann wähle ein Fahrschulfahrzeug mit Automatikgetriebe.

Praktische Ausbildung Kat. A / A1

Wenn dir zwei Räder genügen, dann bieten wir dir die komplette Ausbildung für die Kategorie A1 (Roller), A beschränkt und A. Hast du den Durchblick nicht was du wann fahren darfst? Melde dich ungeniert über das Kontaktformular!

Praktische Ausbildung Kat. BE (Anhänger)

Möchtest du einen Pferdeanhänger ziehen? Oder den Anhänger vom Geschäft? Wenn das Gesamtzuggewicht 3500 kg überschreitet, musst du nach erfolgter Ausbildung eine praktische Prüfung ablegen.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon